Angebote zu "Gegenüber" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Gut verpackt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. "Alles was verpackt werden kann, können wir liefern", versprach Richard Warren Sears, der im Jahr 1886 in den Vereinigten Staaten das Versandhaus Sears gründete. Sears wurde damals größter Versandhändler der Welt. Heute steht als Vertriebsform neben dem Katalog auch das Internet im Vordergrund. Der Versandhandel muss sich immer wieder neu einstellen: Auf aktuelle Konsumtrends, veränderte Lebensgewohnheiten, und die schnell agierende Konkurrenz. Dabei muss er sich gegenüber dem stationären Handel immer wieder neu positionieren. Und immer wieder die Staubschicht wegpusten, die ihm immer noch anhaftet. Im Distanzhandel spielt hierbei besonders die Bedeutung des Dialogmarketings eine große Rolle. Am Beispiel des Versandhandelsgiganten Otto wird die Kommunikation mit dem Endverbraucher beleuchtet sowie das Zukunftspotenzial medialer, nichtstationärer Handelsformen aufgezeigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Auswirkungen der Kommerzialität von Online-Vers...
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für deutsche Sprachwissenschaft), Veranstaltung: Online-Kommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden sollen die Auswirkungen der Kommerzialität eines Unternehmens auf dessen Auftreten gegenüber seinem potentiellen Kunden und der Ansprache des Users analysiert werden, weshalb der Fokus dieser Arbeit auf der Corporate Communication liegen soll. Diese Analyse soll anhand zweier Online-Versandhändler durchgeführt werden, die ihren Fokus auf Mode und Bekleidung legen: als Modell für den kommerziellen Onlinehandel soll hier Zalando, als nicht-kommerzieller Onlinehandel die Online-Tauschbörse Kleiderkreisel dienen. Durch ebendiese Analyse soll die Frage geklärt werden, ob sich Ansprache und das Auftreten von kommerziellen und nicht-kommerziellen Online-Shops gegenüber dem Kunden voneinander unterscheidet und wenn ja, inwiefern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Auswirkungen der Kommerzialität von Online-Vers...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für deutsche Sprachwissenschaft), Veranstaltung: Online-Kommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden sollen die Auswirkungen der Kommerzialität eines Unternehmens auf dessen Auftreten gegenüber seinem potentiellen Kunden und der Ansprache des Users analysiert werden, weshalb der Fokus dieser Arbeit auf der Corporate Communication liegen soll. Diese Analyse soll anhand zweier Online-Versandhändler durchgeführt werden, die ihren Fokus auf Mode und Bekleidung legen: als Modell für den kommerziellen Onlinehandel soll hier Zalando, als nicht-kommerzieller Onlinehandel die Online-Tauschbörse Kleiderkreisel dienen. Durch ebendiese Analyse soll die Frage geklärt werden, ob sich Ansprache und das Auftreten von kommerziellen und nicht-kommerziellen Online-Shops gegenüber dem Kunden voneinander unterscheidet und wenn ja, inwiefern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot